Online-Treff live

Wir haben während des Shutdowns im Hintergrund gewerkelt, um das Vereinsleben auf Trab zu halten. Am meisten neben Telefon, eMail und Messengern wurde Videokonferencing eingesetzt. Unser Vorstandvorsitzender ist berufsbedingt sehr fit in diesem Medium und hat so einiges möglich gemacht, was vorher als kritisch umsetzbar galt. Die Vereinsmitglieder dankten es stets mit Aufwartung ihrer besten digitalen Assets.

Es geht, was gehen muss. Es passt, was passend gemacht wird. Und je mehr Leute sich zuschalten, desto mehr muss der Moderator die Maus im Griff haben und sich Co-Sysops heranziehen. Es ist wie auf der Matte. Nur mit mehr Matte (auf dem Kopf).
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.